platzhalter Visionen und Zielbilder

Vision und Zielbilder

Gemeinsam Ziele erreichen

Die Bw Bekleidungsmanagement GmbH, kurz: BWBM, ist aus der Verschmelzung der LH Bundeswehr Bekleidungsgesellschaft mbH (LHBw) und der LHD Group GmbH zum 01.01.2017 entstanden. Wir sind eine 100%ige Inhousegesellschaft des Bundes.

Mit der Vision „Wir managen die Bekleidung der Bundeswehr – zuverlässig, einfach und schnell“ haben wir einen dynamischen Prozess eingeleitet. Wir gehen gemeinsam voran, um die gesteckten Ziele eines komplexen Bekleidungsmanagements umzusetzen.

Transparenz und Effizienz

Konkret bedeutet das, die Organisationsprozesse neu zu strukturieren, Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten und Zuständigkeiten klarer zu gliedern. Das gilt sowohl für die internen Abläufe als auch für die Zusammenarbeit mit den Geschäftspartnern und unserem Kunden Bundeswehr. In der aktuellen Umbruchs- und Neugründungsphase wollen wir mit Transparenz nach innen und außen Vertrauen schaffen und Identität stiften. 

Die vier Zielbilder konkretisieren die Ziele und Aufgaben unserer Vision.

1. Zielbild: Versorgungssicherheit

Die Versorgung der Bundeswehr mit Bekleidung und persönlicher Ausrüstung ist unsere Hauptaufgabe und hat oberste Priorität. Versorgungssicherheit umfasst die Budgetplanung ebenso wie die Beschaffung und die termingerechte Ausgabe an unsere Kunden. Auf der Basis eines Konfigurationsmanagements stellen wir die Bewirtschaftung der Produkte über den gesamten Lebenszyklus hinweg sicher. Im Rahmen der vorausschauenden Planung und Projektierung können wir mögliche Versorgungsengpässe frühzeitig identifizieren und proaktiv managen. 

2. Zielbild: Wirtschaftlichkeit

Das richtigen Produkt, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Menge, in der richtigen Qualität und Größe bereitzustellen, ist unsere Aufgabe als Bekleidungsmanager. Dafür gestalten wir die logistischen Prozesse effizienter. Zugleich stellen wir die Aufbau- und Ablauforganisation im Hinblick auf bestmögliche Wirtschaftlichkeit und Transparenz neu auf und entwickeln sie weiter. Der aktuelle Status aller Produkte und Dienstleistungen soll jederzeit für alle Beteiligten sichtbar und nachvollziehbar sein.

3. Zielbild: Qualität

Das Sortiment sowie die Produktentwicklung definieren wir gemeinsam mit der Bundeswehr mit Blick auf die Bedürfnisse der Soldaten. Mit unserem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und dem Qualitätsmanagementplan in Übereinstimmung mit den Allied Quality Assurance Publications (AQAP) in Verbindung mit regelmäßigen Kontrollen gewährleisten wir der Bundeswehr die zugesicherte Qualität aller Produkte.

4. Zielbild: Attraktivität

Attraktive Bekleidung und ein guter Tragekomfort erhöhen nachweislich die Zufriedenheit der Soldaten und zivilen Mitarbeiter. Für uns kommt es darauf an, Komfort, Flexibilität und Funktionalität der Bekleidung und Ausrüstung in Einklang zu bringen. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Services, von der Maßfertigung über einen optimierten Bestellvorgang bis zum Beschwerdemanagement.  

WEITERE THEMEN ZUR ORGANISATION