Strategischer Einkäufer (w/m/d) Artikelgruppe: Feld- und Arbeitsbekleidung

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job.

Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zum Vertrieb und zur Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung - von den Schuhen bis zum Helm.

Damit kleiden wir rund 250.000 aktive Soldatinnen/Soldaten sowie Reservistinnen/Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Bundeswehr ein.

So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Wir bieten sichere Arbeitsplätze und wachsen stetig weiter.

 

Für unsere Abteilung Einkauf in der Zentrale in Köln suchen wir Sie als

 

Strategischer Einkäufer (w/m/d)

Artikelgruppe: Feld- und Arbeitsbekleidung

 

 

Als hundertprozentiges Tochterunternehmen des Bundes sind wir öffentlicher Auftraggeber und unterliegen somit dem Vergaberecht. Daraus ergeben sich für unseren Beschaffungsprozess zahlreiche Besonderheiten. So obliegt unserem einzigen Kunden Bundeswehr die Sortimentsverantwortung, wobei jeder Artikel exakt über Spezifikationen beschrieben ist, die u. a. Grundlage der Beschaffung sind. Für unseren strategischen Einkauf bedeutet das viel Schnittstellenarbeit mit dem Vertrieb, der Produktentwicklung und Qualitätssicherung sowie dem Vergabemanagement.  Unser Einkauf ist in einzelne Artikelgruppen gegliedert, so dass sich die jeweiligen Teams aus strategischen und operativen Einkäufern (w/m/d) spezialisieren und fundiertes Fachwissen aufbauen können. In Ihr neues Aufgabengebiet werden wir Sie ebenso strukturiert wie umfassend einarbeiten.

 

Ihre Aufgaben 

  • Rechtskonforme und wirtschaftliche Beschaffung (bei EU-weiten Vergaben in Abstimmung mit dem Vergabemanagement)
  • Bedarfsbündelungen in Abstimmung mit dem Vertrieb zur Erarbeitung ausschreibungsfähiger Spezifikationen
  • Unterstützung der Produktentwicklung bei der Erarbeitung ausschreibungsreifer Spezifikationen
  • Gestaltung, Abschluss und Kontrolle von Kauf- und Rahmenverträgen
  • Reklamationsbearbeitung und kontinuierliche Lieferantenbeurteilung und -betreuung
  • Sicherstellung des strategischen Ziels der Versorgungssicherheit bei gleichzeitiger Einhaltung des Projektbudgets
  • Erstellung von regelmäßigen sowie von Ad-hoc-Auswertungen und -Berichten
  • Aufbau eines umfassenden Markt-Know-hows und Pflege einer intensiven Lieferantenbeziehung

 


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, z. B. in Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft bzw. eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Erfahrung
  • Zwingend erforderlich: mehrjährige Berufspraxis im strategischen Einkauf (Bekleidungsindustrie, Medizinprodukte, Automobilzulieferer, Zentraleinkauf von Hotels, Krankenhaus etc.)
  • Interesse an rechtlichen Zusammenhängen, idealerweise verbunden mit einem technischen Grundverständnis im Bereich Bekleidung und Ausrüstung
  • Von Vorteil: Kenntnisse im Vergabeverfahren
  • Routine im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Zielorientiertes Kommunikationsverhalten, eine sorgfältige und präzise Arbeitsweise sowie Zielstrebigkeit und Eigeninitiative

 

Unser Angebot 

  • Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft
  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie ein dynamisches Team, das sich gerne gegenseitig austauscht und unterstützt
  • Individuelle, interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, eine gelebte Feedback-Kultur und i.d.R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen von Vertrauensarbeitszeit
  • Moderne Büroräume an einem Standort mit direkter Anbindung an die Autobahn und das ÖPNV-Netz (Jobticket bzw. kostenfreie Firmenparkplätze)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungs­unter­lagen (Anschreiben, Lebens­lauf, Zeugnisse) unter Angabe des Stichworts „Strategischer Einkäufer (w/m/d)“, Ihrer Kündigungs­frist und Gehaltsvorstellung bis zum 10.06.2022, am liebsten per E-Mail.


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.

                      

Bw Bekleidungsmanagement GmbH

Personalabteilung | Frau Karin Potthoff 

Edmund-Rumpler-Straße 8-10 | 51149 Köln                                       

Tel.:              02203 9128-475

E-Mail:          Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungzentrale(at)bwbm(dot)de

Homepage:    Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.bwbm.de/