Teamleiter (w/m/d) Zulassung, Nachhaltigkeit und Audit

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job.

Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zum Vertrieb und zur Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung - von den Schuhen bis zum Helm.

Damit kleiden wir rund 250.000 aktive Soldatinnen/Soldaten sowie Reservistinnen/Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Bundeswehr ein.

So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Wir bieten sichere Arbeitsplätze und wachsen stetig weiter.

 

Für unsere Abteilung Qualitätssicherung in der Zentrale in Köln suchen wir Sie als

 

Teamleiter (w/m/d) Zulassung, Nachhaltigkeit und Audit

 

Im Jahr 2020 haben wir unsere Abteilung Qualitätssicherung um das Team ZNA (Zulassung, Nachhaltigkeit und Audit) erweitert. Für dieses Team suchen wir jetzt eine*n Teamleiter*in. Kernaufgaben des dreiköpfigen, abteilungsübergreifend arbeitenden Teams sind die Organisation und Durchführung von Lieferantenaudits sowie die Bereitstellung der Grundlagen für die Umsetzung der relevanten Vorgaben zur nachhaltigen Beschaffung von Bekleidung und Ausrüstung. Dabei fungiert das Team als Know-how-Träger und fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Kunden.

 

 

Ihre Aufgaben 

 

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams
  • Abteilungsübergreifende Etablierung, kontinuierliche Überprüfung sowie Weiterentwicklung der operativen und strategischen Aufgaben, die sich bei der Durchführung von Lieferantenaudits sowie bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsforderungen für die Beschaffung von Bekleidung und Ausrüstung ergeben
  • Ausarbeitung von dokumentierten Informationen, Kennzahlen, Schulungsunterlagen, Informationsmaterial, Fragebögen, u. ä.
  • Know-how-Transfer in die Fachabteilungen (v. a. Produktentwicklung, Qualitätssicherung, Einkauf)
  • Federführende Planung, Organisation und Durchführung von System- und Prozessaudits bei Lieferanten
  • Erstellung von Auswertungen, Berichten und revisionssicheren Dokumentationen
  • Planung, Durchführung und Organisation von Schulungen
  • Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft

 


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Weiterbildung zum/zur Qualitäts- und/ oder Nachhaltigkeitsmanager/-in und/ oder eine Qualifikation zum (Lead) Auditor
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Routinierter Umgang mit den einschlägigen Normen (z. B. ISO 9001, 14001) und Regularien
  • Mehrjährige Praxis in der Durchführung von Lieferantenaudits, idealerweise in der Textil-/ Bekleidungsbranche
  • (Erste) Erfahrung im Nachhaltigkeitsmanagement
  • Hoher Qualitätsanspruch und ein wacher Blick für Verbesserungspotenziale und Risiken
  • Konversationssichere Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft

 


Unser Angebot

  • Eine unbefristete Festanstellung mit marktgerechter Vergütung in einem krisensicheren Unternehmen
  • Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft 
  • Individuelle, interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, eine gelebte Feedback-Kultur und i. d. R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, Vertrauensarbeitszeit sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Regelungen
  • Moderne Büroräume an einem Standort mit direkter Anbindung an die Autobahn und das ÖPNV-Netz (Jobticket bzw. kostenfreie Firmenparkplätze) 

 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer voll­ständigen Bewerbungs­unter­lagen (Anschreiben, Lebens­lauf, Zeugnisse) unter Angabe des Stichworts „Teamleiter (w/m/d) Zulassung, Nachhaltigkeit und Audit“, Ihrer Kündigungs­frist und Gehaltsvorstellung bis zum 13.07.2022, am liebsten per E-Mail.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.

                            

Bw Bekleidungsmanagement GmbH

Personalabteilung | Frau Karin Potthoff

Edmund-Rumpler-Straße 8-10 | 51149 Köln                                       

 

Tel.:              02203 9128-475

E-Mail:          Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungzentrale(at)bwbm(dot)de

Homepage:    Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.bwbm.de/