Referent Vergabemanagement (m/w/d)

 

Wir managen die Bekleidung der Bundeswehr

 

Als Dienstleister der Bundeswehr ist die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) für die Bekleidung und persönliche Schutzausrüstung der Soldatinnen und Soldaten und zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr verantwortlich.         
Bekleidung umfasst hier nicht nur Uniformen, sondern auch Ausrüstungsgegenstände wie ABC-Schutzartikel, OP-Bekleidung und Feuerwehrhelme. Sämtliche Artikel werden von der BwBM entwickelt, beschafft, gereinigt und instandgesetzt. Insgesamt arbeiten ca. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Textilfachleute, Betriebswirtschaftler, Logistiker, Qualitätsmanager, IT-Spezialisten und viele mehr – bei uns daran, den rund 200.000 Kunden die passende Bekleidung und Ausrüstung bereitzustellen. Zu den Kunden gehören aktive Soldatinnen und Soldaten, freiwillig Wehrdienstleistende, Reservisten und die zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr.

 


BwBM ist als hundertprozentiges Tochterunternehmen des Bundes öffentlicher Auftraggeber und führt sämtliche Beschaffungen nach europäischem Vergaberecht durch.

 

 

 

In unserer Zentrale in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

 

 

 

                                                    

 

Referent im Vergabemanagement (m/w/d)

 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

·        Eigenständige Vorbereitung und Durchführung von europaweiten Ausschreibungen für unsere gesamte Produktpalette, von der Sportbekleidung bis zur Schutzweste für Spezialkräfte

 

·        Gestaltung des Gesamtprozesses, inklusive der Klärung aller rechtlicher Fragestellungen

 

·        Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und Koordination der erforderlicher Zuarbeiten

 

·        Erstellung der Vergabeunterlagen

 

·        Wahrnehmung der Ansprechpartnerfunktion für Fragen und Anliegen der Bieter

 

·        Prüfung und Auswertung der Angebote und Erstellung eines Vergabevorschlags

 

·        Wahrnehmung der gesetzlichen Dokumentationspflichten, inklusive der Erstellung von Protokollen mithilfe einer Spezialsoftware   

 

 

 

Ihr Profil:

 

·        Kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung oder Studienabschluss in den Bereichen Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften.

 

·        Interesse an rechtlichen Zusammenhängen, idealerweise verbunden mit einem technischen Grundverständnis im Bereich Textil

 

·        Gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement

 

·        Koordinationsgeschick und Teamgeist

 

·        Guter sprachlicher Ausdruck

 

 

 

Unser Angebot:

 

·        Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team

 

·        Möglichkeit zur Weiterqualifikation im Bereich „Vergabemanagement öffentlicher Auftraggeber“.

 

·        Marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und eine offene Unternehmenskultur

 

·        Attraktiver Bürostandort mit direkter Anbindung an das ÖPNV-Netz und die Autobahn

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich direkt, am liebsten per E-Mail, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

 

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.

 

 

 

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Marek Schlegel gerne zur Verfügung.

 

Bw Bekleidungsmanagement GmbH                   
Edmund-Rumpler-Straße 8-10, 51149 Köln           
Personalabteilung /Marek Schlegel / 02203-9128-679
bewerbungzentrale@bwbm.de
Stichwort: Ref. Vergabe (m/w/d) (bitte unbedingt angeben)

 

 

Linke Spalte
Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Rechte Spalte

Ich interessiere mich für Stellenangebote der BW Bekleidungsmanagement GmbH und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung dieses Interesses und zur Kontaktaufnahme verwendet werden und dass meine Daten sowie eventuell zusätzlich zur Verfügung gestellte Informationen, Dokumente oder Dateien für den dazu notwendigen Zeitraum gespeichert werden. Ich nehme zur Kenntnis, dass sich weitere Informationen zum Thema Datenschutz in der Datenschutzerklärung (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier klicken) befinden und stimme den dort getroffenen Feststellungen und Regelungen zu.

Ich nehme zur Kenntnis, dass ich diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann und mein Widerruf rechtliche Wirkung nur für die Zukunft nach dem Widerruf entfaltet.