Referent Produktentwicklung (w/m/d) für militärische und persönliche Schutzbekleidung (PSA)

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job.

Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zu dem Vertrieb und der Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung - von den Schuhen bis zum Helm.

Damit kleiden wir rund 200.000 aktive Soldatinnen und Soldaten sowie Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr ein.

So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Und wir wachsen stetig weiter.

Wir bieten sichere Arbeitsplätze – dies beweist sich nicht zuletzt in der aktuellen Corona-Phase.

 

Für unsere Abteilung Produktentwicklung in der Zentrale in Köln suchen wir Sie in Vollzeit als:

 

Referent Produktentwicklung (w/m/d)

für

militärische und persönliche Schutzbekleidung (PSA)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Aktualitätsprüfung und Überarbeitung von Produktspezifikationen
  • Bewertung technischer Parameter und Technologien
  • Prüfung von Marktverfügbarkeit und Marktsichtung
  • Ausarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung von Artikeln
  • Schnittstellenkommunikation mit den Entwicklern von Bekleidungs- und Ausrüstungsgegenständen der Bundeswehr
  • Entwicklung von Produkten und Erstellung technischer Spezifikationen
  • Fachtechnischer Support verbundener Abteilungen
  • Pflege des Dokumentenmanagements

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Bekleidungs- und /oder Textiltechnik, abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bekleidungstechniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Produktion und/oder Entwicklung
  • Fundierte Kenntnisse der PSA-Verordnung
  • Fundierte Kenntnisse in Bekleidungskonfektion, insbesondere Schutzbekleidung
  • Gute Kenntnisse in allen Bereichen der Textilindustrie
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen auf bundesweiter Ebene



Unser Angebot:

 

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten, marktgerechte Vergütung und eine offene Unternehmenskultur
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem krisensicheren Unternehmen
  • Mitarbeitergespräche
  • Attraktiver Bürostandort mit direkter Anbindung an das ÖPNV-Netz und die Autobahn



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse), am liebsten per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.


Bw Bekleidungsmanagement GmbH

Personalabteilung | Herr Marco Treubmann

Edmund-Rumpler-Straße 8-10 | 51149 Köln                                       


Tel.:              02203-9128-570

E-Mail:           Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungzentrale(at)bwbm(dot)de

Homepage:    Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bwbm.de

 


Stichwort: „Referent Produktentwicklung (w/m/d) – PSA und Schutzbekleidung“

Bewerbungsfrist: 19.03.2021