Leiter Programm-Management (m/w/d)

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job. Von der Spezifikation über den Einkauf bis hin zur Logistik mit dem Vertrieb und der Aufbereitung verantwortet die bundeseigene Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung. Mit ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland kleiden wir rund 200.000 Soldatinnen und Soldaten sowie zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr ein.

BwBM hat ein unternehmensweites Digitalisierungsprogramm begonnen. Ein Ziel hiervon ist die Einführung von Microsoft Dynamics 365 inkl. integrierter Einzelanwendungen.

Für die zielgerichtete Weiterführung der Anlaufphase bis hin zur vollständigen Umsetzung des Programms suchen wir für die geplante Dauer von zwei Jahren für unsere Zentrale in Köln einen:


Leiter Programm-Management (w/m/d)

für die unternehmensweite Einführung von Microsoft Dynamics 365

 

Um der strategischen Bedeutung und der Komplexität dieses verantwortungsvollen Programms/ Leuchtturmprojekts gerecht zu werden, ist die Position neu geschaffen worden. In Ihrer Funktion übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung der derzeit vier internen Projektleiter*innen und berichten direkt an die Geschäftsleitung.


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die erfolgreiche unternehmensweite Steuerung des gesamten IT-Programms inkl. Zeit-, Qualitäts- und Risikomanagement
  • Planung, Priorisierung und Steuerung der Einzelprojekte unter Einsatz der Projektmanagementmethodik PRINCE2
  • Projektcontrolling (Budgetplanung und regelmäßiges Reporting)
  • Sicherstellung der Projektkommunikation gegenüber der Geschäftsführung, den Fachbereichen und der Gesellschafterin
  • Verantwortung für ein projektbegleitendes Change-Management
  • Beauftragung, Qualitätssicherung und Steuerung externer Dienstleister

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit langjähriger Berufserfahrung im Umfeld des IT-Projektmanagements oder auf praktischem Wege erworbene vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mindestens fünf Jahre (gerne mehr) Erfahrung mit der Steuerung unternehmensweiter IT-Programme / -Projekte, insbesondere Einführung von ERP-Systemen (idealerweise MS D365)
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Praktische Erfahrung im Change-Management bei komplexen Digitalisierungsvorhaben
  • Idealerweise Zertifizierung nach PRINCE2
  • Gestandene Führungspersönlichkeit mit professionellem, vertrauenswürdigem und empathischem Auftreten auch auf CxO-Ebene
  • Ausgeprägte analytische, strategische wie auch pragmatische Denk- und Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht darzustellen und zu kommunizieren

 

Unser Angebot:

  • Eine herausgehobene Leitungsposition im Rahmen der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie
  • Ein verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet, das großen Gestaltungsspielraum bietet
  • Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Moderne Büroräume an einem Standort mit direkter Anbindung an die Autobahn und das ÖPNV-Netz (Firmenparkplätze sind ausreichend und kostenfrei vorhanden bzw. kann Jobticket erworben werden)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse), am liebsten per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.


Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.


Bw Bekleidungsmanagement GmbH

Personalabteilung | Herr Marek Schlegel

Edmund-Rumpler-Straße 8-10 | 51149 Köln                                       

Tel.:              02203-9128-679

E-Mail:          Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungzentrale(at)bwbm(dot)de

Homepage:    Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bwbm.de


Stichwort: Leiter Programm-Management (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 02.06.2021