Leiter Kompetenzzentrum Aufbereitung (w/m/d)

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job.

Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zu dem Vertrieb und der Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung – von den Schuhen bis zum Helm.

Damit kleiden wir rund 200.000 aktive Soldatinnen/Soldaten sowie Reservistinnen/Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Bundeswehr ein.

So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Und wir wachsen stetig weiter.

Wir bieten sichere Arbeitsplätze – dies beweist sich nicht zuletzt in der aktuellen Corona-Phase.

 

Wir suchen Sie in Vollzeit für unser Aufbereitungszentrum in Haren als:

 

Leiter Kompetenzzentrum Aufbereitung (w/m/d)

 

Unsere Aufbereitungszentren sind für die Aufbereitung, Instandsetzung und Verwertung der Bekleidung und Ausrüstungsgegenstände der Bundeswehr zuständig. Die von den SoldatInnen zurück gegebenen Artikel werden hier gesichtet, ggf. durch Fachhandwerker gereinigt und aufbereitet und zum Rückversand an die deutschlandweiten Ausgabestellen vorbereitet. Als Leiter (w/m/d) des Kompetenzzentrums Aufbereitung führen Sie darüber hinaus die Standorte Prossen und Rendsburg.

 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

·        Führung und Weiterentwicklung des Bereiches mit 245 MitarbeiterInnen

·        Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Aufbereitung innerhalb der BwBM auch schnittstellenübergreifend

·        Abstimmung, Dokumentation und Abrechnung von Aufbereitungsleistungen mit dem Auftraggeber Bundeswehr

·        Erstellung, Mitwirkung und Optimierung von Materialhaltungskonzepten und deren Abstimmung mit den Verantwortlichen der Bundeswehr

·        Liegenschaftsverwaltung mit Vergabe und Überwachung aller Instandsetzungsaufträge (Arbeits- und Lagerraum)

·        Erstellung und Überwachung des Jahresbudgets

·        Sicherstellung der Umsetzung der Unternehmensstrategie und monetären Unternehmensziele

·        Projektverantwortung / Mitarbeit in Projekten im Bereich Logistik / Aufbereitung

 

 

 

 

Ihr Profil:

 

·        Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder als Ingenieur/ Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung

·        Mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarer Position

·        Erfahrung in der Produktionsplanung, Produktionslogistik und in der Optimierung von Prozessen

·        Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern sowie in der Bildung von Teams

·        Unternehmerische Sichtweise und erfolgsorientiertes Denken und Handeln

·        Selbstsicher, durchsetzungsfähig, initiatives und proaktives Handeln, Genauigkeit mit Blick für das Ganze

·        Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von ERP-Systemen und Analysetools

·        Bereitschaft zur Reisetätigkeit

 

 

 

Unser Angebot:

 

·        Eine Leitungsposition in einem verantwortungsvollen und herausfordernden Aufgabengebiet, das großen Gestaltungsspielraum bietet

·        Eine unbefristete Festanstellung mit marktgerechter Vergütung in einem krisensicheren Unternehmen

·        Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft

·        Eine marktgerechte Vergütung mit klarer Entwicklungsstruktur

·        Eine strukturierte Einarbeitung sowie ein dynamisches Team, das sich gerne gegenseitig austauscht und unterstützt

·        Individuelle, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

·        Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, regelmäßige Mitarbeitergespräche und i.d.R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung

·        Angenehme Arbeitszeiten

 

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe des Stichworts „Leiter Kompetenzzentrum Aufbereitung (w/m/d) Haren“, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung, am liebsten per E-Mail, bis zum 13.10.2021.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen.

              

Bw Bekleidungsmanagement GmbH

Personalabteilung | Frau Stefanie Morgenschweis

Edmund-Rumpler-Straße 8-10 | 51149 Köln

Tel.:              02203-9128-467

E-Mail:          Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungwest(at)bwbm(dot)de

Homepage:    Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bwbm.de